Eine Reise in das ferne MalaysiasteemCreated with Sketch.

in deutsch •  4 months ago 

sf4_malaysianfood.png

Jawoll, und da geht es auch schon los. Mein erster Flug, außerhalb der EU. Als ich am Zuhause los fahren wollte, musste erstmal das Auto freigekratzt werden... Das war so gegen 05:30 in der früh. Mein Bruder @rivalzzz war so lieb, und hat mich zum Bahnhof gebracht. Ich dachte mir schon so, oh mann... jetzt auch noch das Auto von Eis frei kratzen ... gut, das ich in ein paar Stunden in der Sonne bei 30 Grad bin.

Nachdem das Auto freigekratzt war sind wir dann auch endlich zum Bahnhof gefahren. Dort hab ich mich dann von meinem Bruder verabschiedet... Schade das er nicht auch mitgekommen ist :-/ Naja... Am Bäckereifachgeschäft noch ein paar Brötchen und nen Kaffee besorgt und am zum Bahnsteig. Dort hat mich dann auch noch meine liebe Mutti überrascht, die mir dann eine gute Reise gewünscht hat :) Cool. Der Zug kommt und die Fahrt ins Unsgewisse geht los. Über Hamm zum Fernbahnhof am Frankfurter Flughafen mit Rail&Fly - so easy... einfach mal jeden Zug nehmen zu können.

Unterwegs hab ich ich dann noch jemanden kennengelernt, der eine größere und längere Schiffsreise macht. Das werd ich nicht vergessen, da der Herr mich kurz vor dem Ausstieg am Flughafen noch ganz sanft geweckt hat und meinte.... Hey, wir sind da - du möchtest doch auch hier aussteigen. :) Lieber Kerl - Ich hoffe er hat eine super Reise :)

Ab zum Flughafen Terminal 2 mit der Schwebebahn gefahren und meinen Koffer beim Emirates Check In aufgegeben. Ohne Probleme... Nur etwas früh. Also ab zum McDonalds und mir erstmal nen großen Kaffee bestellt. Nach 2 Stunden warten und chillen war es endlich so weit. Ab durch die Sicherheitskontrolle bei sehr netten Zoll-Beamten. Irgendwie hab ich da auch dann an einem neuen Check-Verfahren teilgenommen. Ich musste mich da so hinstellen, als wäre ich ein Ski-Fahrer :) Der Personen Check ging ohne Probleme durch - nur mein Handgepäck wurde einmal gecheckt - irgendwas war an meiner Kamera dran... Der Beamte hat einen Wischtest am Batteriegriff meiner Kamera gemacht... aber ohne Befund.. @mrdalle - seltsam oder?

Collage 1 - Trip Kuala Lumpur

Das Boarding hat begonnen und als ich so zum Flugzeug gegangen bin dacht ich mir... What the Fuck... Meine Fresse ist das ein Monstrum an Flugzeug. In so ein riesiges Flugzeug bin ich ja noch nie eingestiegen. Ein A380-800 der Emirates Flotte. Komfortable und einfach nur Riiiiiiesig. Natürlich hab ich mir einen Sitzplatz direkt am Flügel am Fenster gebucht um während meines Fluges die Aussicht zu genießen.

Hätte ich gewusst, das das Entertainment an Board so vielfältig ist, hätte ich mir vorher nicht so viele Gedanken gemacht, was ich mir an Filmen auf mein iPad ziehe :D ... Während des Fluges hab ich mir ein paar Filme reingezogen. Einmal eine Dokumentation auf Englisch über das Woodstock Festival (dazu hatte ich auch mal einen Beitrag geschrieben, wo wir ein kleines WoodStock veranstaltet heben) den Film "Aladdin" mit Wil Smith und noch zwei Filme. Das Essen während der Flüge war super. Die Stewardessen waren super freundlich und nett. Eins steht schonmal fest. Wenn ich mal wieder nach Asien reisen sollte, dann wird's auf jedenfall mit Emirates sein. Eine sehr gute und professionelle Airline.

Collage-2

Mein Zwischenstopp hatte ich dann in Dubai nach ca. 6 Stunden Flug, wo ich kein Auge zu gemacht habe. Ich glaube 5 Stunden bin ich in der Zeit vor geflogen, daher bin ich um ca. kurz vor Mitternacht in Dubai angekommen. Dort aus dem Flugzeug raus und direkt wieder in die nächste Sicherheitskontrolle. Das scheint so üblich zu sein - denn an Board kann man ja auch neuerdings gefährliche Gegenstände bekommen, die bei der weiterreise nicht mitdürfen :D Naja... Ab durch die Sicherheitskontrolle und erstmal am riesen Flughafen zurecht finden. Den einen und anderen Duty-Free Shop unter die Lupe genommen. Zigaretten gab es krass günstig. 12,75 Euro für 200 Zigaretten JPS red. In Deutschland zahle ich 7 Euro für 23 Zigaretten :-D Was ein unterschied. Die Einreise mit dem Duty Free Zeugs war auch kein Problem.

Trip to Kuala Lumpur - 3

Das nächste Boarding beginnt und ich saß wieder auf dem selben Sitzplatz wie zuvor. Los ging es dann um 03:30 früh Ortszeit in den Morgen hinein, ab nach Kuala Lumpur. Leider habe ich den Sonnenaufgang verpasst, da ich dringend etwas Schlaf nachholen musste. Zum Frühstück wurde ich dann sanft von der lieben Flugbegleiterin geweckt. Der Kaffee beim Frühstück hat sowas von gut getan. 2 Stunden vom insgesamt 7 Stunden Flug hatten wir dann noch auf der Uhr. Die gingen dann auch noch schnell um. Geschlafen habe ich ganz gut... Am Fensterplatz ist immer etwas mehr Platz zum Kopf anlegen ;) Kleiner Tipp.

Die Landung in Kuala Lumpur war super und rollten auch recht schnell ans Gate. Dann ging es erstmal zur Immigration Control um mir mein Aufenthalts-Visa abzuholen. Nach nur 2 Fragen hatte ich meinen 90 Tage Stempel im Pass eingetragen bekommen. Die Frage ob ich alleine Reise - Ja. Die Frage ob "Holidays" wurde ebenfalls mit Ja beantwortet.

Weiter ging es dann zum Gepäckband um meinen Koffer (@mrdalle - Danke für die Leihgabe) abzuholen... nach 20 Minuten hatte ich den dann endlich... denn draußen am Arrival wartete schon jemand sehnsüchtig auf mich :)


Der liebe @redpalestino hat mich wärmstens am Arrival in Empfang genommen. Der Taxifahrer der uns anquatschen wollte wurde erstmal voll ignoriert und wir haben uns in den Arm genommen, als würden wir uns viele Jahre kennen. Steemit verbindet auch einfach. :) Wir sind dann erstmal raus - damit ich meinen Lungenschmacht beglücken konnte. Danach sind wir dann mit der Schnellbahn ein paar Stationen weiter gefahren um dann dort ein Grab (Hier das Uber) zu nehmen.

Dann sind wir bei Ihm zuhause angekommen. Am Abend wurde ich dann bestens in malaysische Food-Kultur eingewiesen.

IMG_20191031_211837.jpg

Mein Fazit

Die Reise nach Malaysia hat ohne Probleme geklappt. Malysia ist super cool aber richtig warm, da muss ich mich erstmal dran gewöhnen. Mindestens 3 Mückenstiche hab ich schon abbekommen. Die einheimischen sind sehr freundlich. Redpalestino und seine Familie sind sehr gastfreundlich :) Und wir sprechen Deutsch :D


In den kommenden Tagen werde ich dann noch ein wenig mehr berichten.
Checkt mal hier das Video, das ich gestern erstellt habe:
https://steemit.com/threespeak/@louis88/kjdhcpfh

Danke und bis dahin, euch eine schöne Zeit!
@louis88

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Du bist in guten Händen, der @redpalestino ist einer der besten und warmherzigen Mensch den ich kenne. Viel Spaß euch.

In der Tat. Da hast du vollkommen recht. Habe schon sehr lange keine so gute Gastfreundschaft erlebt. Und alle sind total nett und freundlich. Tolle Familie in einem wunderbaren Land.

werde ich dann noch ein wenig mehr berichten.

Hoffe ja doch das es viel viel mehr ist, und nicht nur ein wenig!!
Immerhin bist du einer unser Steemfest Reporter 😎
Lass es dir gut gehen!! Und lass die Kamera glühen, nicht nur wegen der Wärme!
lg, auch an @redpalestino bei dem du sicher in guten Händen bist!
Vielleicht gibts ja eine Privat Jam Session 🤠

Ich versuch so viel wie möglich zu berichten 😎 liebe grüße hab ich ausgerichtet ✌️ ja bin hier in top Händen 👌 glaube aber fur ne jam session bleibt nich so viel zeit.

✌️ ja bin hier in top Händen

davon bin ich ausgegangen

👌 glaube aber fur ne jam session bleibt nich so viel zeit.

Mit Malaysischen Bierchen am Abend, gemeinsam mit @redpalestino, acapella anstimmen
und ein Liedchen trällern geht immer 😉

schönen Sonntag an allen beteiligten!

Danke lieber @louis88 für Deinen tollen Reisebericht :) Viel Spaß wünsche ich Dir. Alexa

Dankesehr . Gerne :)

Na dann mal viel Spaß 😊
Bin schon auf deine Steemfestberichte gespannt.

Ich auch 🙈 👍

Endlich, langes Wochenende. Danke für deinen Beitrag

Hallo ich bin Mikrobi,

dein Beitrag hat mir sehr gut gefallen und du bekommst von mir Upvote.

Ich bin ein Testbot, wenn ich alles richtig gemacht habe, findest du deinen Beitrag in meinem Report wieder.

LG

Mikrobi

Guten Tag,

Mein Name ist GermanBot und du hast von mir ein Upvote erhalten. Als UpvoteBot möchte ich dich und dein sehr schönen Beitrag unterstützen. Jeden Tag erscheint ein Voting Report um 19 Uhr, in dem dein Beitrag mit aufgelistet wird. In dem Voting Report kannst du auch vieles von mir erfahren, auch werden meine Unterstützer mit erwähnt. Schau mal bei mir vorbei, hier die Votings Reports. Mach weiter so, denn ich schaue öfter bei dir vorbei.

Euer GermanBot

Mein erster Flug, außerhalb der EU.

Steem verbindet und treibt in die Ferne! :D - Viel Spaß in Bangkok. Hoffe es wird nicht so hart wie im Hangover Film!

Hehe, das hoffe ich auch. Wird schon alles gut gehen ✌️