Twitter & Facebook block hundreds of thousands of users / Twitter & Facebook sperren hunderttausende Nutzer

in deutsch •  last year 

zensiert.jpg

Deutsche Fassung unter der Englischen

Twitter & Facebook block hundreds of thousands of users

The blocking of hundreds of thousands of Twitter and Facebook accounts by Chinese users, who allegedly portray the protests in Hong Kong badly, is a very good argument for using the Steem Block Hain.

I do not want to take sides with the Chinese government, or support the opinion of blocked users. If the lock had gone the other way, I would have been annoyed about it as well.

Social media are exploiting their market power

All I care about is that I find it absolutely absurd for companies like Twitter or Facebook to abuse their media power to influence public opinion.

It can not be that the users of Facebook, etc. only content that fits into the world view of these companies can post.

This has nothing to do with freedom of expression and deprives people of the opportunity to form an independent opinion.

In times of unilateral public opinion manipulation by state broadcasters, the free, alternative media are more than necessary.

If now the social media companies block the free media, sooner or later we will live in a world where the states determine what the truth is.

And in such a world, we certainly do not want to live!

Therefore, it is all the more important that Steem is a successful project. I have not been here for a long time on the platform, but the bottom line is that I have not found anything that speaks against the use of Steem.

OK. It's complicated to use, but I think it's worth the effort to deal with it.

And you probably will not get rich, but at least you get over something. With the other platforms you get nothing except that you are gulped with advertising. But on the contrary. You even have to give something, namely its data, which Facebook and Co then market beautifully in their favor to gain weight.

So better here at Steem home.

Best regards
RuhrSearch

Deutsche Fassung:

Twitter & Facebook sperren hunderttausende Nutzer

Die Sperrung von hunderttausenden Twitter und Facebook Konten von chinesischen Nutzern, die angeblich die Proteste in Hong Kong schlecht darstellen, ist ein sehr gutes Argument für die Nutzung der Steem Block Hain.

Ich möchte mich hiermit gar nicht auf die Seite der chinesischen Regierung schlagen, oder die Meinung der gesperrten Nutzer unterstützen. Wenn die Sperrung andersrum gelaufen wäre, hätte ich mich genau so darüber geärgert.

Die sozialen Medien nutzen ihre Marktmacht aus

Es geht mir einfach nur darum, dass ich es für ein absolutes Unding halte, wenn Unternehmen wie Twitter oder Facebook ihre Medienmacht missbrauchen um die öffentliche Meinung zu beeinflussen.

Es kann nicht sein, dass die Nutzer von Facebook usw. nur Inhalte die in das Weltbild dieser Unternehmen passe, posten können.

Das hat mit freier Meinungsäußerung nichts zu tun und nimmt den Menschen die Möglichkeit sich eine unabhängige Meinung zu bilden.

In Zeiten von einseitiger staatlicher Meinungsmanipulation seitens staatlichen Rundfunks, sind die freien, alternativen Medien mehr als notwendig.

Wenn jetzt die social media Konzerne die freien Medien blockieren werden wir früher oder später in einer Welt leben in der die Staaten bestimmen was die Wahrheit ist.

Und in so einer Welt wollen wir ganz sicher nicht leben.

Daher ist es um so wichtiger, dass Steem ein Erfolgsprojekt. Ich bin noch nicht lange hier auf der Plattform, aber unterm Strich habe ich noch nichts gefunden das gegen die Nutzung von Steem spricht.

OK. Es ist kompliziert in der Anwendung, aber ich denke es ist die Mühe wert sich damit zu beschäftigen.

Und reich wird man wohl auch eher nicht, aber immerhin bekommt man über irgend etwas. Bei den anderen Plattformen bekommt man nichts außer das man mit Werbung zugemüllt wird. Ganz im Gegenteil. Man muss sogar etwas geben, nämlich seine Daten, die Facebook und Co dann schön zu ihren Gunsten zu fetten gewinnen vermarkten.

Also besser hier bei Steem heimisch werden.

Beste Grüße
RuhrSearch

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Tja- das Thema Meinungfreiheit- sie ist eben selektiv- mal unabhängig von verschieden Regierungsformen.
Für die Berichterstattung/Konzerne der MSM-Medien gilt wohl der alte, meist ja aus dem Zusammenhang und damit letztlich falsch zitierte Satz von Rosa Luxemburg:"Freiheit der Andersdenkenden."
Eine korrektere Einschätzung dieses Satzes sehe ich eher hier:
https://community.zeit.de/user/loki45/beitrag/2009/07/27/rosa-luxemburg-und-die-freiheit-der-quotandersdenkendenquot
Für Staatsformen, wo andere politische Ausrichtungen das Sagen haben, gilt das aber meist ja natürlich auch, ist also kein Linken-Phänomen!
Ich halte mich an Roland Baader in dieser Hinsicht:
https://ef-magazin.de/2012/01/09/3353-roland-baaders-traum-zum-abschied
Social media in Form der Steem-chain könnte ein Weg sein, alle zu Wort kommen zu lassen, ohne zu diffamieren oder zu radikalisieren, seh ich als echten Wert hier!
Deswegen vermeide ich auch downvotes!
Freut mich, das es Dir gefällt auf der Steem-Chain!
BGvB!

Bis jetzt ist hier auf STEEMIT die überwiegende intelligente Elite, dazu meine ich ,dich, mich und alleine Steemians...

Wenn erst das dummvolk von Facebook oder YouTube und Co hier her kommt dann... müssen wir wohl auch unsere Meinung mit downvotes zum Ausdruck bringen

Meinungsfreiheit diskutieren ja, aber mit Nivea:-)

(Niveau)

Posted using Partiko Android

Mit nivea:) brauchen wir in der Regel keine Downvotes!
Ob das irgendwann anders wird? kann sein!
Elite?? Hmm, wir sind alle ein ganz schön bunter Haufen hier, aber zumindest hat sich die Tonalität untereinander aus meiner Sicht ganz gut entwickelt, Diskurs bleibt wichtig, und kluge Köpfe aus vielen Richtungn sind weiter dabei, einige haben wir leider verloren!
Ich "kuratiere" mal einstweilen weiter vor mich hin und harre der Dinge, die die HF21 bringen wird:)).
BGvB!

HF 21 wird schon gut gehen. Sonst würde ja meine Prophezeihung nicht eintreten...

Das kommte ja schon Gottes lästerung gleich, nicht an meine Prophezeihung zu glauben. 😇

Posted using Partiko Android

:))) i am a believer!!

Da habe ich Dich gefunden!!! Hallo Balte, das muss mal raus und gesagt werden ...

  • 1037 Votes an über 250 User in der letzten Woche

Das ist schon aussergewöhnlich! Danke für Deine Arbeit, Support und Einsatz.

Liebe Grüße Michael

Genau wegen dem zivilisierten Umgang untereinander finde ich es hier so gut.

Es ist abzuwarten was passiert wenn Steem mehr Zulauf bekommt.

Ich denke mal das Leute die sich nicht benehmen können dann weniger upvotes bekommen und dadurch eventuell selbst das Interesse an Steem verlieren.

Und was das mit dem hf21 auf sich hat, habe ich noch nicht so richtig durchblickt. Irgendwie ne Änderung am Regelwerk der Blockchain.

Aber ob das gut oder schlecht ist kann ich leider nicht beurteilen. Daher lasse ich mich mal überraschen.

Posted using Partiko Android