STEEMillu 45 || Wir sind Kommunisten und Gefängniswärter || Happy ValenTronsGate || House of Custom Justin || Steemit meldet sich auch mal wieder || DACH Meet Up || uvm.

in steemillu •  8 months ago 


(@quekery) Habt ihr schon vom ValenTronsGate gehört? In dieser Ausgabe erfahrt ihr alles über Custom Justin und ValentronGate.

Wir leben in bewegten Zeiten, welche in die Geschichtsbücher als ValenTronsGate eingehen werden. Jedem STEEMy fällt es schwer nicht davon bewegt zu sein. Und bei so viel Bewegung fällt es auch schwer Neutralität zu bewahren. Das ist auch uns mit Sicherheit nicht gelungen.

Um dies zu verschleiern, haben wir die Titelgeschichte "Happy ValenTronsGate" mit einer großen Prise Humor versehen. Die Blockchain und Discord explodieren geradezu zum Thema. @dalz hat dazu einige interessante Statistiken zusammengekratzt.

Wir schaffen bestimmt keine über 500 Artikel zum Thema, aber immerhin 2 Titelthemen und einiges an Nebeninfos. "House of Custom Justin" hat hier einen etwas ernsteren Einschlag. Apropo Nebeninfos, wusstet ihr, dass #tron Posts ca. 1,7% aller Posts rund um ValenTronsDay ausmachen? (Anm. d. R.: Gut, dass wir das geklärt haben.)

Halten wir euch nicht länger auf. Es geht um ne Menge ValenTronsGate und etwas gewohnter STEEMillukost.

Wollt ihr wissen, ob wir durch ValenTronsGate untergehen? Immerhin hat Custom Justin aka (@justinsunsteemit) ca. 75 Millionen SP, wobei unser No. 1 Witness @yabapmatt "nur" knapp 46 Millionen SP hinter sich hat. Vorsichtig ausgedrückt, könnte JS damit durch seine 30 Witnessvotes auch die ersten 30 Witnesse und somit auch die Top 20 kontrollieren. Wer hat uns das eingebrockt? Ned, sagt ihr? Dann ist es ja gut, dass wir ihn zum STEEMyBoy der Woche gemacht haben. (Anm. d. R.: Wir überlegen aufgrund von Genderneutralität die Kategorie in STEEMy der Woche umzubenennen.)

Custom Justin muss erst zeigen, was er kann oder nicht kann. Es wird hoch spannend. Wir haben jetzt schon Verdauungsprobleme und Entzug.

STEEM ON
STEEM Classic ON
Tron based STEEM ON
Die Zukunft wird es zeigen ON ★






Kolumne - Wir sind Kommunisten und Gefängniswärter


(@satren) Im Moment gibt es ja die Zweckentfremdung des Steem.DAO als Abstimmungstool. Aber will man uns Verarschen?

Jeder der SP besitzt ist einen Vertrag eingegangen, dass sein Geld für 13 Wochen gebunden ist. Aber was gibt es jetzt zu lesen? Dieses System ist ein Gefängnis, dass einen nicht entlässt. Man kann nicht verlangen 13 Wochen auf sein Geld zu warten, weil man ja nicht weiß ob man in den 13 Wochen nicht Verlust macht und es eine soziale Benachteiligung mit sich bringen kann.

Auf der anderen Seite, kam ein noch besseres Gespräch in der Diskussion auf. Dieses System ist Kommunismus, weil man ja privaten Spekulationsgewinn, zugunsten der Gemeinschaft aufgibt. Was soll ich sagen. Es ist immer wieder faszinierend, wo bei manchen der Kommunismus anfängt.

Jeder von uns hier hat diesen Vertrag akzeptiert, somit die 13 Wochen und jetzt versucht man diese auf 4 Wochen zu reduzieren, um für Spekulanten attraktiver zu werden. Aber was wollen wir mit Spekulanten? Diese Aasgeier springen nur von einer zur nächsten Währung und schauen, wo sie ihre besten Prozente auf die schnelle rausholen können. Wir brauchen Investoren.

Der Spekulant reißt etwas ein, dass für uns als ativ genutzte Plattform wichtig ist, Stabilität, was bringt uns ein Kurs der von 10 Cent bis 2 Dollar in einer Woche springt? Nichts. Wir brauchen halbwegs stabile Kurse, damit man ein Gefühl für den Wert eines Votes bekommt. Wenn die Preise zu stark schwanken, werden in einem Moment mit einem STU 1 Steem ausgezahlt, im nächsten sind es nur noch 0,5 und am Ende 5. Hierdurch verschiebt sich auch die untere Auszahlungsgrenze und was das bedeutet, wissen viele kleine Nutzer zu genüge.

Was wir brauchen sind Investoren, die über lange Zeit kuratieren, sich um Projekte kümmern, Nutzer binden und dem subjektiven Proof of Work System eine Stütze sind. Viele davon haben wir, aber was passiert, wenn diese in Zukunft noch mehr mit den Spekulanten um die SP kämpfen müssen? Es wird schwerer einen Stake anzusammeln, gut teurer und noch etwas. Es besteht die Gefahr, dass Börsen Einfluss auf die Witnesses nehmen.

Dies gibt es bei anderen Projekten mit kurzen Stake Zeiten, die Börsen Powern einen Teil ihrer Spekulanten-Depots auf und halten es zurück, es findet zwar dauerhaft ein Powerdown statt, aber solange nicht eine große Menge von der Börse gezogen wird, kann man es Staken und die Power nutzen Witnesses zu wählen, die den eigenen Interessen entsprechen.

Wenn ihr noch nicht gewählt habt, schaut in die Proposals. Es ist zwar Unsinn, aber stimmt für eure Option. Leider ist es hier auch nicht fair, das Pro-Proposal lief jetzt ganze 3,5 Monate, das Contra-Proposal wird nur einen laufen. Die Gegenseite hatte viel mehr Zeit dafür zu werben! ★






(@smooms) Das erste mal eine echte Berühmtheit. Als Fotograf in der Hollywood Film Industry konnte er zwischen 1935-1948 Fuß fassen. Oder... nein, halt... Falscher Ned Scott. Wie peinlich.

@ned ist natürlich unser aller STEEMit Gott. Auch wenn er jetzt STEEMit Inc. an Custom Justin verkauft hat, bleibt er stets in unseren Herzen als der gitarrenspielende Gitarrenspieler der uns zum STEEM brachte.

Ob er uns alle damit verdammt hat oder nicht, wird die Zukunft zeigen. Auf jeden Fall hat er was potentiell gutes geschaffen. Und allein dafür hat er ja irgendwie schon die Ernennung zum STEEMyBoy der Woche verdient.



Bist du das nächste STEEMGirl, der nächste STEEMBoy oder das nächste STEEMIt?

NEU: Foto senden & EINE WOCHE LANG 100%-Votes erhalten!

Jede Woche suchen wir den heißesten Feger des Steem-Kosmos! Auch du kannst dein Foto einreichen! (Und jaaaa, du kannst auch als Nerd mit Duckface mitmachen...) Sende einen Transfer von 0.001 STEEM/SBD + Bestechung an @steemillu mit der Memo "Girl der Woche + Link zum Bild/Artikel". Wir werden dein Bild dann in die Bewertung mit aufnehmen.
Wird dein Vorschlag ausgewählt, drucken wir Foto, Namen, sowie Links zu deinem Artikel/Profil/Foto hier in der nächsten Ausgabe ab. Ebenfalls setzen wir Modell und den Fotografen/Vorschlaggeber eine Woche lang in unseren Auto-Voter. 7 Tage lang: 100%-Upvotes nach 5 Minuten von @steemillu, 1 Vote pro Tag. ★



Werbung


(@quekery & @smooms & @satren) Welches Baby haben sich die STEEMYs nach einer ValenTronsDayAffaire da nur angelacht? Wir machen den ValenTronsGateSchwangeschaftstest.

ValenTronsGate - The first purge

Vor langer Zeit - nennen wir es das Goldene Zeitalter - gab es eine Plattform, auf der viele viel Geld verdient haben. DACHEN war lukrativ und es wurden immer mehr von uns (Anm. d. R.: Queker kann sich noch so gut daran erinnern als wäre es heute gewesen, dass @losi eine Anfrage zu DACHEN an ihn weiter trug.). Es war alles am wachsen und niemand wollte etwas Schlechtes hören. Doch dann kam, was kommen musste. Die große Säuberung begann. Die Erste! (Anm. d. R.: Mit Das Erste sieht man schließlich besser.) Die Preise fielen immer weiter. Von fünf, auf drei, auf zwei und dann auf einen Dollar. Doch dann noch weiter. 30 Cent wurden gesehen und Steemit Inc. musste etwas machen. Wofür all das unnütze Personal? Weg damit. Gleichzeitig bekamen auch die Witnesse Angst. Wer solle die Nodes finanzieren? Viele gaben auf. Auch so unser Werter @sempervideo. Doch da war noch etwas. Angst. Was machen wir ohne Steemit? Packen wir das? Und dann kamen von Seiten Steemits immer wieder dumme Ideen und es wurde eine noch dümmere Idee geboren. Den Ninja Stake zu entfernen. Dieser in den ersten Wochen geminter Stake von @ned und anderen "Helden" brachte ihnen einen Vorsprung und viele SP. Steemit kann damit die Kontrolle über die Chain übernehmen, aber dann kam alles anders als erwartet. @ned ging und @ellipowell kam. Ein Leckerchen, wie @smooms sagen würde. Mit ihr ging es immer besser, sie kann zwar nicht Gitarre spielen, aber dafür eine Firma leiten. Zumindest besser als @ned.

ValenTronsGate Code Zero 12-10

Jungs was gibt es für jemanden wie uns besseres als Klatsch? Das ValenTronsGate wurde mit dem Code Zero 12-10 aktiviert. Aus dem nichts kam ein Gerücht, Tron will in Steem einsteigen. Wir alle suchten eine Antwort, ist es wahr? Zuerst dementierte Steemit diese Nachrichten und anschließend Personen aus der Tron Führung. Es wurde als Hirngespinst abgetan und geriet in Vergessenheit. Doch sollte es damit gewesen sein?

ValenTronsGate - TAG 1: Saren in der Krise (Ned alleine auf Twitter)

Es war ein angenehmer Winterabend und Queker wollte wissen, was Monsieur Saren von der neusten Picardfolge hält und ob er denn auch exorbitant im Hype sei. Aber MSs Antworten ergaben keinen Sinn. Was stimmte nur mit MS nicht? (Anm. d. R.: Unser MS war zu diesem Zeitpunkt schon gut angetrunken. Picard ist einen Hype Wert!)



Jetzt bemerkte auch Queker langsam, was mit MS nicht stimmte. Scheinbar hat er kein ValenTronSchatz. (Anm. d. R.: Der unter Steemians auch STEEMY genannt wird.) Panik machte sich in vielen Köpfen breit. Saren konnte keinen klaren Gedanken fassen. Queker war verzweifelt. Er griff zur HörerMaus um @smooms zu kontaktieren. Kurz zögerte er. "Ach Smoooooms ist bestimmt dicht", dachte er sich. (Anm. d. R.: War er auch.) . Dennoch bewegte sich Smoooooms mit zur Krisensitzung oder wie wir sie heute noch nennen: ValenTronsGate. Würdet ihr heute Queker fragen, wie er den Abend in Erinnerung hat, würde er sicher folgende Erinnerungsfetzen von sich geben:

  • Saren wollte sich vor Verzweiflung in den Schlaf trinken
  • Viele Steemians sind in Panik und benehmen sich wie aufgeschreckte STEEMYs
  • Jetzt dürfen wir die Titten von JS, statt von EP begutachten

Aber was genau ist ValenTronsGate?

Dieser fast Freitag der 13. am 14., der gleichzeitig auch noch Valentinstag ist, sollte als ValenTronsGate in die Geschichte eingehen.

Ohne Vorankündigung twittert Ned, dass Steemit an Tron verkauft wurde - Code Zero 12-10 wurde war. Haben das die Simpsons auch vorhergesehen?

Einige Wenige waren dem Verhalten nach vermutenlich eingeweiht, aber für die Mehrheit kam dies völlig überraschend. Neben Panik, machte sich auch Wut vom gemeinen Steemian, über den Entwickler bis hin zum Witness breit. Es gab sogar schon erste Rufe nach einem Steem Classic Fork. Alles nur Panikmache?

Natürlich gab es auch einige beruhigende Gutmenschenstimmen. Nicht zuletzt wurden wir zumindest teilweise durch die Ankündigung eines AMAs (ask me anything) in die Lage versetzt, auch ohne Drogen schlafen zu können.

ValenTronsGate - TAG 2: Willst du mein STEEMY sein???

Es ist der Tag auf den viele STEEMYs gewartet haben. Der Tag des AMAs mit dem Trondude Jason Sun ist gekommen. Bevor sage und schreibe (Anm. d. R.: Wir von der Redaktion waren auch überrascht, dass man sich so viel Zeit genommen hat.) 4 Fragen der Zuschauer beantwortet wurden, musste JS nochmal auf alle seine Projekte abstrüffeln. War da nicht noch ein Fragebogen von den TOP20? Waren die Fragen so schwer zu beantworten für JS? Viele STEEMYs waren ein bisschen enttäuscht vom AMA und fanden, dass das Einzige mit Substanz in diesem Stream, der Popel beim Nase bohren von unserem Tron Kumpel war. (Anm. d. R.: Beurteile einen Menschen nie weil er in der Nase bohrt. Das was er danach macht, zeigt seinen Charakter erst!)

Im Vorfeld gab es viele Diskussionen. Wie soll man Bilder speichern? Wie die APIs bezahlen? Wer soll die APIs zur Verfügung stellen? Wer wird Steem weiter betreiben? Wie viele Mittelfingerbilder kann @pharesim hochladen? Es gab viele Spekulationen, viel Gejammer und Saren beschloss ein Kontersteak zu essen. (Anm. d. R.: Der Zentralrat der Veganer ist empört.)


STEEMYs bei ihrem natürlichen Balzverhalten

Doch welche Gruppe haben wir vergessen? Keine Frage, es waren die TOP20. Jene misteriösen Gestalten, welche sich in den untiefen des Protokolls bewegen. Sie sind fast wie die englische Garde, man redet viel über sie, aber wenn man sie Mal zu sehr provoziert, gibt es einen Hieb mit dem Bajonett Downvote-Button. Diese muntere Truppe sammelte sich, nachdem @pharesim oft genug betonte, man solle den Mist von @justinsunsteemit endlich aus machen. Nach langer Diskussion kam man zu einem Schluss - man wolle beobachten was passiert, neue Nutzer aufnehmen und ihnen Steem zeigen. Aber gleichzeitig sollten weitere API Nodes aufgestellt, Kontakte zu Börsen gebildet und ein Fork vorbereitet werden, in welchem die Gefahr des Ninja-Stakes bekämpft wird. Doch bis dahin muss eines geschehen. Die Witnesse haben etwas zu sagen: "Du! Ja du da vor dem Bildschirm! Nicht du! Du, der das gerade liest! Du musst deine Votes nutzen und Witnesse voten! Egal wen. Es geht nur darum die Votes so dezentral zu organisieren wie möglich." Ach übrigens, einer will die neuen TRON Nutzer angreifen. Unser @berniesanders.

Quekery traute sich nicht loszulegen, bis @anneadam es nicht sein lassen konnte. Die Geräusche eines fettigen, knackigen Chip waren zu viel für seine Disziplin. Und so durchbrach er die Stille und Sexgespräche nach diesem langen Abend. Die Fronten waren klar. @balte kam dazu. Wir wussten was zu tun ist. Wir müssen uns vorbereiten auf das, was auch immer kommt. Doch es gab auch einige, wie @schlees, die Hoffnung fanden. Doch sollte diese Ruhe und Hoffnung lange anhalten? Und @quekery?! Willst du noch Chips? (Anm. d. R.: Das war @schlees du Vogel. :P )

ValenTronsGate - TAG 3: Did JS cheat on STEEMY?

Was passierte als nächstes? Wie wäre es mit einem Tweet von Justin Sun, welcher die Migration von Steemit auf Tron ankündigt, samt einem Link.

In diesem Link wurde dann von einem Token SWAP geredet. Genau das, hat er jedoch am Vorabend abgelehnt. Außerdem veröffentlichte die Wallet Tronlink einen Tweet, samt Medium Artikel zu der ganzen Geschichte. Darin wurde Steem als EOS-Token verkauft und ein SWAP angekündigt. Wer da nicht mitmacht, geht leer aus.





Ein weiterer interessanter Fakt welcher erwähnt wurde war, das alles, was jetzt auf Steem funktioniert, in Zukunft auf TRON als Smart Contract nach den Regeln von Tron ablaufen soll.
Was kam danach? Alles wurde gelöscht. Beide Tweets und der Medium Artikel sind wortlos verschwunden. Was bleibt ist die Panik. Viele gehen wieder dazu über die Schützengräben auszuheben und auf der anderen Seite kam ein offener Brief von @pharesim, in welchem er die Blockchain erklärte. Auf einmal kamen versöhnliche Worte. Insgesamt waren die Reaktionen sehr verschieden, aber Verwirrung und ein gewisser Missmut sind vorhanden. Aus all dieser Energie heraus, fand sich nun eine Gruppe von Helden zusammen diese Geschichte zu erzählen. Die Redaktion der STEEMillu.

ValenTronsGate - Judgement Day - Der Tag des jüngsten Gerichts?

Es ist ein Szenario wie bei Terminator 2. STEEMYs aus aller Welt sehen dem Tag des jüngsten Gerichts entgegen. Die meisten jedoch wissen nichts davon. Es gibt nur eine Handvoll Auserwählte (sogenannte Bernieseperatisten), die mit Weitsicht gesegnet sind. Es werden Vorkehrungen gegen die Kaperung des STEEMs und der Übernahme seitens Tron getroffen. Tron hat sich als Skynet entpuppt und versucht mit Hilfe seines Terminators Custom Justin das Vertrauen der STEEMYs zu gewinnen. "Tlon ist soooo toll" suggeriert er. Doch wahre STEEMYs wissen was Phase ist. Wir sollen alle ausgerottet werden. Wird ihm dies gelingen? Das kann uns nur die Zukunft sagen, doch diese steht noch nicht geschrieben.

Aber die Schleesianer sehen es ganz anders. Tron und Custom Justin könnten dem Steem auch voranbringen. Im AMA Sprach JS von einer großen Ankündigung, welche uns diese Woche erwarten wird. Was könnte sich dahinter verbergen? Lame Communities? Irgendwas cooles mit Tron?

Auch Aggroisten sehen die Sache etwas entspannter:




Was wird uns in Zukunft erwarten? Ihr denkt es handelt sich um ein neues Kapitel von "Die unendliche STEEMillu"? Weit gefehlt. Dies ist die bittere Wahrheit. Erzählt uns in den Kommentaren, was ihr von der ValenTronsGate Affäre haltet.




(@quekery) House of Cards ist ein Witz gegen die ganzen Geschehnisse Rund um ValenTronsGate. Wusste wirklich keiner etwas oder haben wir es mit Hinterzimmeraktivitäten zu tun.

Wir kommen uns langsam wie bei einem politischen Skandal während eines Wahlkampfes vor. Die mediale Schlammschlacht sucht Seinesgleichen. Wahrscheinlich sind diese Zeilen schon wieder veraltet während sie geschrieben werden.

Beim AMA sagte Justin Sun, dass für uns Steemians doch alles so bleiben würde wie es ist (zumindest vorerst). Man sei seitens Tron eher in Richtung Kooperation interessiert und möchte uns nichts wegnehmen.

Dann gab es ominöse Twitterposts und Blogeinträge von Justin und/oder Leuten aus Justins Team. Diese besagten mehr oder weniger, dass Justin Steem bzw. Steemit in die Tron Blogchain migrieren möchte. Diese wurden dann, um den Ganzen noch die eins drauf zu setzen gelöscht. Das ist schon ein bisschen verdächtig. Man möchte ja schon etwas in der Mitte wabern, d.h. mögliche Gefahren sehen aber auch möglich Chancen.

Auch im Witnessgespäch nach dem AMA kamen durchaus Stimmen zu Wort, welche ValenTronsGate positiv betrachteten. Aber Posts und Blogs löschen wirkt jetzt nicht besonders glaubwürdig. Mit etwas Wohlwollen könnte man aber meinen, dass sich Leute aus Justins Team vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt haben. Wenn man die Hotline seines Telefonanbieters kontaktiert, ist dies ja auch nicht automatisch mit dem gesamten Unternehmen gleichzusetzen.

Hat man den Blog von @aggroed aufmerksam verfolgt, so konnte man feststellen, dass auch er versucht hat die Lage positiv zu sehen. Eines seiner Narrative war etwas, dass man genau auf die Formulierung achten müsse. Sprich, man kann es missverständlich auffassen. Man könnte es aber auch ganz anders sehen. Vielleicht steht ja Networking im Vordergrund - Kooperation statt Kapitulation.

Müssen wir uns also über Token Swap und Migration keine Sorgen machen? Wir waren skeptisch. Beides schien möglich.

@blockbrothers dachte sich statt zu spekulieren holen wir uns ein paar Infos direkt von einem Steemitmitarbeiter (@andrarchy). Sie fassen das Interview wie folgt zusammen. (Quelle)



Mal davon abgesehen, dass dies stark nach Hinterzimmer riecht, finden wir diese Informationen doch recht interessant. Es soll also keinen Token Swap geben? Auch keine Migration zu Tron? Ist der große Release, der im AMA angeteased wurde, die Communities?

Können wir jetzt unsere Powerdowns stoppen und mal wieder vom Panikmodus der STEEMyTanic runterkommen? (Props gehen raus an @dalz)

Quelle

Quelle

Etwas Beruhigung kommt da schon auf. Manche stoppten sogar ihren PowerDown. Tja, hätte man aber mal nicht den YouTube Kanal von JS abgecheckt.

[...] to bring Steemit and other Steem blockchain based DApps to Tron blockchain and its community of over 20 millionen users [...]

Werden wir jetzt als doch nach Tron unfreiwillig migriert? Oder ist unsere Lesart einfach nicht die richtige?

Wie es sich für die Mainsteem Presse gehört, schauen wir mal, was das Video noch zu bieten hat.

Quelle

[...] and to augment their advancements in decentralized technologies, including moving old STEEM token to new Tron based STEEM token [...]

Swap? Kein Swap? Wir kommen uns schon als müssten wir Trumpreden analysieren. Was ist hier eigentlich gemeint?

In einer Situation zu enden wo es heute heißt "alles bleibt wie es ist" und morgen der O-Ton ein anderer ist, hinterlässt natürlich bei den meisten einen faden Beigeschmack. Diesen können wir euch leider auch nicht nehmen. Aber ValenTronsgGate heißt schließlich nicht ohne Grund ValenTronsGate.

Was erwartet uns als nächstes bei House of Custom Justin. ★



(@satren) Tja ob das noch aktuell ist? ValenTronsGate und Custom Justin lassen grüßen.

Wir haben wieder einen neuen Beitrag von Steemit Inc. bekommen. Wollt ihr das Orginal lesen, schaut mal hier vorbei.. Für die, die jetzt schon nicht mehr lesen wollen - wahrscheinlich kommt eine Veränderung des PowerDown Zeitraums nicht mit dem nächsten Hardfork.

Sie loben mal wieder

Als erstes hat Steemit Inc. die Nutzung des Steem.DAO als Abstimmungsinstrument gelobt. Was soll ich dazu sagen? Es ist zwar kreativ aber nicht der Sinn des Instruments und dazu gab es von Anfang an ein Problem. Es gab nur ein Pro- und kein Kontra-Proposal. Dieses wurde nun erstellt und es stellte sich heraus, es sind zwar fast 20 Millionen SP für den Vorschlag, auf der anderen Seite sind es allerdings nur etwa eine Million SP weniger. Aber hier muss ich mal wieder anderen Zustimmen, das Steem.DAO System ist kein Instrument um abzustimmen, es ist ein Instrument um Arbeit zu finanzieren.

Alternativer Ansatz

Es gab noch andere Ansätze als die 13 oder 4 Wochen (Powerdown). Hier hat Steemit Inc. jetzt ebenfalls einen Vorschlag unterbreitet: Sie wollen einen vom Nutzer selbst festgelegten Powerdown Zeitraum. Als Belohnung für eine längere Bindung, sollen diese Stakes einen höheren Anteil an den Zinsen erhalten. Dieser Vorschlag ist zwar ein weitaus größerer Aufwand als der Ursprüngliche, doch Steemit Inc. glaubt, es ist den Mehraufwand Wert.

Konkurrierende Ziele

Als nächstes geht es um die Ziele hinter der beiden, bisher im Raum stehenden Vorschlägen. Die Anhänger eines kurzen Powerdown Zeitraumes wollen die Einstiegshürde in den Steem reduzieren und mehr Kapital in das System holen, welches ggf. aber auch schneller wieder raus ist. Die Anhänger des langen Powerdown Zeitraums wollen das Geld, das im System liegt länger im System bleibt und es so stabilisiert. Beides sind Probleme, die gelöst werden müssen, aber das aktuelle System bietet hierfür keine Lösung. Weshalb es hier einer Verbesserung bedarf.

Ihr Vorschlag

Steemit Inc. macht es sich hier einfach. Der Nutzer soll bestimmen, wie lang er seine Steem binden will. Hier soll der Nutzer, der seine Steem länger bindet auch in einem direkten Verhältnis hierzu Belohnt werden, z.B. durch höhere Anteile an den Zinsen.

Kein Designvorschlag

Die reine Änderung des Powerdown Zeitraums ist ein reiner Designvorschlag, man muss nur eine Zahl ändern und ab diesem Zeitpunkt dauern alle neuen Powerdowns länger. Der Vorschlag von Steemit Inc. ist jedoch Umfangreicher.

Ein anderes Thema ist, wie lang man den Mindestpowerdown Zeitraum ansetzt. 5 Tage? Was würde das für Risiken mit sich bringen und sind wir bereit diese einzugehen? Es gibt eine Menge Fragen, die Beantwortet werden müssen.

Post SMT Hardfork

All dies ist so Komplex, dass man bis nach dem nächsten Hardfork warten sollte, dies umzusetzen. Die SMTs sind alleine schon eine Geschichte für sich, die wahrscheinlich mehr als eine Kinderkrankheit mit sich bringen werden.

Und damit wir genug Zeit haben darüber zu diskutieren, soll es ebenfalls erst nach dem SMT Hardfork kommen, nutzt sie und hinterlasst Steemit Inc. eure Kommentare. ★



Werbung


(@satren) Auch dieses Event wurde durch ValenTronsGate überschattet. Ob unsere Sensationslust länger als 2 Wochen hält, wird sich zeigen.

DACHerberger der Welt versammeln sich wieder und wir waren vor Ort. In diesem exklusiven Kreisen haben die STEEMillu und ihre Informanten exklusiven Zugriff. Nichts bleibt geheim! Nicht einmal der Drang mancher DACHerberger zu flaggen!

Es gab einen neuen Ehrengast, @condeas war stumm vor Ort. Zuerst ging die Diskussion über das Proposal zum Powerdown, wie es sich auswirkt und was man aus Steem eigentlich machen kann. Hierbei wurde über eine Stunde das für und wider eines 4 Wochen Zeitraums besprochen. Zum Schluss stellte sich auch noch einmal @udabeu mit @tokenindustry vor. Da inzwischen @louis88 hinzu gekommen ist und wir sowieso zu Holybreath übergegangen sind, war es Zeit einmal darüber zu reden. Schwerpunktmäßig ging es um die Geschichte des Bugs um neue Brotkrumen zu erstellen. Hierzu kam später auch noch einmal @auminda vorbei und hat uns Rede und Antwort gestanden. Im Gaming Slot ging es außerdem um Nextcolony, die neuen Regionen und die Loot Chest, welche es seid kurzem auf Splinterlands für abgeschlossene Quests gibt. Hierbei gab es eine Menge gejammer, aber auch Spekulationen darüber, was dies mit den Kartenpreisen machen wird. Im Community Slot wurde noch ein Projekt von @altonos und @satren angekündigt, bei dem ihr die Chance habt mehrere Tausend SP an Delegationen zu erhalten.

Es war geplant eine Tonaufnahme zu erstellen, die leider nur 22 Minuten lang wurde, irgendwann könnt ihr es bei @altonos wahrscheinlich hören. Das nächste DACH-Meetup findet am Dienstag dem 03.03.2020 um 20:00 statt. ★



(@quekery) Haben wir doch noch ein paar News abseits vob ValenTronsgate auftreiben können?

Minus mal Minus macht Plus

Dieser knallharten Realität musste sich @thebluewin von @holybread stellen. Transferierte man HBBC von Holybread zu steem-engine wurden die HBBC von Holybread abgezogen und der entsprechenden Steem-Engine Wallet hinzugefügt. Wer in der Schule aufgepasst hat sollte wissen, dass dies eine Minusoperation ist. Ein vermutlich hinterhältiges Subjekt kam auf die Idee eine negative Anzahl an HBBC zu transferieren. Da Minus mal Minus bekanntlich Plus ergibt (und das bestimmt auch in Python und Co.), konnten so vom besagten Subjekt extrem viele HBBC erzeugt werden. Diese unfair erzeugten HBBC hat besagtes Subjekt anschließend auf Steem-Engine vertickt. Das Subjekt erschlich sich somit rund 1700 Steem. Besagtes Subjekt wurde daraufhin von der Holybread Community mit Racheflags übersät. HBBC heißt jetzt HBC - End.


ValenTron Tiefgang

Ein Tag nach ValenTronsGate sind die Kurse von Steem und SBD abgegangen wie Schmidts Katze. So viel ist davon leider nicht mehr zu sehen, aber es bleibt spannend.


Was hat man da eigentlich gekauft?

Die Tronfundation hat Steemit für sich entdeckt. Warum nicht Mal auf der hauseigenen Plattform (Anm. d. R.: Steemit gehört zu Tron) posten und nicht bei Medium, einer Bloggingplattform, welche nicht der Tronfundation gehört?


Frischzellenkur

Die Esteem App Android und iOS geht in die Version v2.2.4. Im Vergleich zur Urversionen der neuen Variante hat sich einiges getan. Da es Partiko im Prinzip nicht mehr gibt, checkt doch einfach mal Esteem aus.


Steem Knights

Die Entwickler von @steemknights sind ebenfalls noch fleißig dabei das Spiel zu erweitern, hierzu findet ihr zukünftig jeden Montag einen Stream auf ihrem Profil.


Steem-Engine Alternative

Keine wirkliche alternative, eher ein neues Gewand mit erweiterten Funktionen, dazu von unserer Seite aus bald mehr. Solltet ihr es nicht erwarten können:
https://next.steem-engine.com/



(@quekery) Auch in unserer Community dreht sich derzeit alles um ValenTronsGate - welch Überraschung.

PowerDown jetzt erst recht

Einige User haben aufgrund von ValentronsGate einen PowerDown gestartet. Vielleicht hört es sich für manche Leute nach einer Kurzschlussreaktion an. Eins sei jedenfalls gewiss, uns stehen noch so einige Custom Justins bevor.


Eine wahre Heldin

HolyshitBread! @simsibee steht kurz vor dem 3. Heldenslot. Doch kann ihr dies auch einen hohen Rang einbringen? Wir von der Redaktion hoffen, dass das Itemglück auf ihrer Seite ist. ★


(@quekery) Illius Illu ist extrem mit ValenTronsGate beschäftigt. Da es keine Rätselantworten gab, kommt dasselbe Rätsel erneut.

Illius hat eine Idee

Illius Illu würde statt Holybread zwar lieber Unholybread haben wollen, aber er spielt es trotzdem.

Um die unheiligsten Geheimisse aufzudecken und der Abuse König zu werden, simuliert Illius Illu das spiel auf einem Testserver.

Auf dem Testserver befinden sich derzeit nur Illius Illu und 4 weitere Steemilluminaten.

Da Illius Illu natürlich möglichst viele Brotkrumen abstauben will, nimmt er die Arena genauer unter die Lupe.

Illius Illu hat eine Idee: Sagt Illius Illu wie viele Kämpfe auf dem Testserver durchgeführt werden müssten, damit jeder gegen jeden genau einmal gekämpft hat.

Die ersten 10 richtigen Einsendungen gewinnen 1 STICK.

Sollte es wenige Gewinner geben, erhöht Illius Illu vielleicht sogar die Gewinne, da richtige Antworten ein wertvoller Beitrag für die Steemilluminaten sind.

Wollt ihr, dass regelmäßig Gewinne erhöht werden? Dann spendet doch was für unsere Kaffeekasse. Denn ohne flüssiges keine Gewinne. Alternativ könnt ihr auch STICK kaufen, um die Kaffeekasse zu befüllen. ;)

Sendet uns die richtige Antwort via verschlüsselter Memo oder per Discord PM.

Du weißt nicht, was STICK sind, dann schau doch mal in die Steem-Engine und sucht nach dem STICK Token.

Einsendeschluss ist Sonntag, der 23.02.2020, 23:59 (Zeitzone: eure Wahl!).

Wer Lust auf weiteren Rätselspaß hat, der könnte auch bei den folgenden Steemians vorbeischauen, da sie regelmäßige spannende Rätsel posten, welche kein Kinderquatsch sind: @louis88, @barmbo und @yoshi-and-family. ★



(@quekery) Ob ValenTronsGate auch Auswirkungen auf Steem-Engine hat wissen wir nicht, wir hoffen aber, dass es uns noch ne Weile erhalten bleibt. Also raus mit den Gewinnnen JUNGE_*innen.

Kommentare gibt es nicht nur unter ValenTronsGatePost, sondern auch unter STEEMillu. Dies wollen wir natürlich auch belohnen. @ditsch viel Spaß mit deinem STICK.

Upvotes erfreuen jeden STEEMy, ob es Tronisten auch freut, wissen wir nicht. @mima2606 gewinnt in dieser Kategorie. Wer jetzt denkt er habe uns bestochen - das Gegenteil ist der Fall.

Resteemer haben einen besonderen Platz in unseren Herzen. Diese Woche ist dies @syalla. ★




(@quekery & @smooms & @satren) Es ist mit dem Wetter nicht anders wie mit dem Lich König. Es muss immer ein Wetter geben. Wie ihr bestimmt auch schon wisst (Anm. d. R.: Zumindest unsere treuen Leser_*innen.) haben wir Woche für Woche das präziseste Wetter parat.

Montg: *Montag

Dienstag: STEEMillu cruncht sich wieder einen ab. Arbeitskraft fehlt immernoch. Allerdings wurde sich mit dem Schicksal abgegeben. Machen wir eben den ganzen Redaktionskram zu zweit. (Anm. d. R.: Props gehen raus an @satren, der in dieser Ausgabe saftig mit Artikeln eskaliert ist und @schlees, welcher den Last-Minute-Grammatiknazi spielte.)

Mittwoch: Bei den ganzen Lotto/Giveaway/erlaubt/nichterlaubt/#newsteem Kram kann man schon mal den Überblick verlieren. Egal, zieht euch doch mal das neuste Gewinnspiel von @der-prophet rein.

Donnerstag: Angeblich erscheinen diese oder nächste Woche die Communities. Wir glauben ja erst das sie kommen, wenn sie da sind.

Freitag: Eine Woche ist ValenTronsGate jetzt schon her und der Sturm hält weiter an. Doch das war noch nichts. Eine Simpson Folge von 1998 hat uns gezeigt was passiert, wenn man in die Medien kommt. Bill Gates kauft den Laden und nimmt ihn auseinander. Wenn möglich, bleiben sie bitte zuhause.

Samstag: Falls ihr eure Verdauungsprobleme verursacht von der vielen ValenTronsGate Schokolade Panik überwunden habt, solltet ihr euren Verdauungstrakt mit Splinterlandsturnieren malträtieren. Man weiß schließlich nicht, wie lange SM-Custom-Justins noch ausgeführt werden können.

Sonntag: Überraschung, es ist Sonntag. Kackt euch mal so richtig aus und schreibt einen Rant über Justin oder wen auch immer. Unter #sonntagspredigt wird es auch bestimmt jemand lesen.


Ihr seht also, es wird wieder stürmisch auf dem STEEM. Doch mit uns als euren Fels in der Brandung, werdet ihr diese Zeiten gefahrenlos überstehen. ★





(@quekery & @smooms) Leserbriefe wollen wir natürlich nicht begraben. VERSORGT UNS MIT LESERBRIEFEN.

@mima2606: Das darf doch wohl nicht wahr sein. Aus noch nicht bestätigten Quellen (dpa) wurde bekannt, dass die SteemIllu Justin Sun (TRON Network), neuer Chef von Steemit.inc per Video Konferenz an der Strippe hatte. Doch Justin dachte SteemIllu wäre eine DApp, popelte kurz in der Nase sagte "Steemi", "Steemi", "Steemi", "All Is Mine", "Is Mine"und legte dann auf.
Was soll man dazu sagen? Mehr in der SteemIllu!!!

STEEMillu: *STEEMillu

@mima2606: Die Gerüchteküche brodelt! Heute nur ein Thema! Es kam schon vor mehreren Wochen auf und scheint sich jetzt zu bestätigen. Nein gerade erreicht uns noch ein Thema das sind ein Paar oder 2 (Zwei) oder so ähnlich!!! Die Steemillu wurde vom Axel Springer Verlag gekauft und arbeitet unabhängig weiter.

STEEMillu: Copie Paste von @miketr?

@mima2606: Wer jetzt einen PowerDown macht wird vom kommenden "Tron SteemClassic Airdrop" ausgeschlossen ...
Naja mehr dazu natürlich am Montag Abend in der Steemillu!!! Die STEEMILLU erscheint Montag früher oder später!!! Oder WIE!!!
Keiner weiss es! Wann wird die Neue STEEMILLU erscheinen???
Was wir wissen ist sie wird Geiler, Durcher, Fescher und alles aufwirbeln und nichts verschweigen ... Ich freue mich!

STEEMillu: Hmm, Montag...

@mima2606: DU Auch???

STEEMillu: Wer sich nicht freut ist bestimmt ein Tronist..


@irisworld I didn't heard abt steemillu.

STEEMillu *STEEMillu

Also we think that the word "about" is already pretty short. So why shorten it any further? What are you going to do with the time you saved?


@ditsch Leute, ihr macht mich fertig! 😎 Eine Zeitschrift auf der Blockchain? Viel Inhalt, aber für mich ist das meiste unverständlich, da fehlt mir einfach noch der Einblick auf Steemit. Die Idee ist spannend, deshalb 100% aber lesen...? Danke euch - ich hatte schon gedacht hier viel kapiert zu haben haha 😎

STEEMillu Kommt alles noch. Du musst nur die Ohren steif halten, ABO in die Kommentare schreiben und nie wieder eine Ausgabe verpassen. So einfach kann die STEEM Blockchain sein. ;) ★



Spender: @monkaydee293 550 STEEM, @oliverschmid bzw. @nextcolony 300 Steem, @balte 355 STEEM, @platuro 15 STEEM, 100 ENG, 1 Boosterpack und 9,99 SBD, @greece-lover 110 STEEM & 3 SBD und temporäre Delegationen, @jeenger 10 STEEM, @schlees 10 €, @quekery 20 STEEM & 2 SBD, @powerpaul 0.101 STEEM & 2.152 SBD, @chappertron 2 SBD, @remotehorst23 1 SBD, @meins0815 0.35 SBD und 0.179 SBD, @louis88 5 SBIs und 5 BEER, @detlev 24 BEER, @commentcoin 2000CC, @pharesim (temporäre Delegationen und SM Karten Delegationen)

Delegatoren: @shaka 1500 SP, @redpalestino 253 SP, @balte 1500 SP, @decuration 3000 SP, @kryptodenno 100SP, @isarmoewe 66 SP, @backinblackdevil 100 SP, @quekery 10 SP, @flamo 5 SP

Dank an alle Autoren und Inhaltsgeber, welche da wären @Isarmoewe, @Quekery, @Nessos, @simsibee, @satren, @smooms, @alucian, @kaeptn-iglo und @PowerPaul. Jedoch haben auch viele weitere Hände und all die hilfreichen Kommentare unserer Leser, die @STEEMillu zu dem gemacht, was sie WIEDER heute ist.

Auch für die Zusammenarbeit mit @nerdtopiade als deutschsprachiger Vertreter seitens @vimm - vielen Dank für die stete Versorgung mit Neuigkeiten.

Weiterhin danken wir den STICK Early Adoptern: @bobby.madagascar, @louis88, @platuro, @rivalzzz, @satren, @schlees, @sebescen81, @seo-boss, @simsibee, @sunset und @tibfox.

Nicht aufzulisten sind natürlich all die vielen kleinen und großen Handgriffe, Ideen und Tipps all der zahlreichen User und Leser.

Unermesslicher Dank gilt natürlich auch allen Upvotern, Resteemern, Spendern, Delegatoren und Abonnenten!

Ein Dankeswort an dich, egal in welcher Position du dich erkennst. Ohne dich wäre das alles hier nicht möglich.

Stand 09.11.19






Wer clever ist, hat uns abonniert: @alucian @atra-aranea @balte @bitandi @btcsam @carolinmatthie @chappertron @cloudlynx @cultus-forex @dauerossi @dieradikalemitte @flamo @florian-glechner @fredfettmeister @hatoto @jeenger @kadna @kaeptn-iglo @konstice @kryptodenno @lammbock @markus.light @misan @mwfiae @lauchmelder @louis88 @platuro @powerpaul @pundito @quekery @querdenker @nessos @remotehorst23 @satren @sebescen81 @shakkei @simsibee @smooms @syalla @tibfox @uruguru @vugel @yoshi-and-family @zockerpeine

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

@satren hat geschrieben:


- Kolumne
- Happy ValenTronsGate
- Wie ein Phönix aus dem Rauch
- Meet Up
- Wetterbricht
- Unser Mobbing-Opfer

!invest_vote !BEER

!invest_vote

!BEER !MARLIANS !SHOP !DERANGED !COFFEEA und !trdo !LOTUS !SAND !engage 22 !TALENT oder !TLNT !GEEK !GOD !MEME !WEED !giphy pippi

und !PIPPILANGSTRUMPF




giphy is supported by witness untersatz!

coffeea Lucky you @satren here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness


Hey @satren, here is a little bit of BEER from @meins0815 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@meins0815 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@meins0815 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

@balte denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@balte thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?


Hey @satren, here is a little bit of BEER from @balte for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@smooms hat geschrieben bzw. mitgewirkt:


- Grafik
- Wetterbericht
- STEEMBoy der Woche
- Happy ValenTronsGate
- POSTkasten
- Satz & Layout
- Scherzideen-Lieferant

!invest_vote

!BEER !MARLIANS !SHOP !DERANGED !COFFEEA und !trdo !LOTUS !SAND !engage 22 !TALENT oder !TLNT !GEEK !GOD !MEME !WEED !giphy pippi

und !PIPPILANGSTRUMPF




giphy is supported by witness untersatz!

@meins0815 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@meins0815 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?


Hey @smooms, here is a little bit of BEER from @balte for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@balte denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@balte thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

!invest_vote !BEER

coffeea Lucky you @smooms here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness


Hey @smooms, here is a little bit of BEER from @meins0815 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@Quekery hat geschrieben bzw. mitgewirkt:


- Editorial
- Happy ValenTronsGate
- House of Custom Justin
- Community Transparent
- News in Shorts
- Rätsel des Mathematikers
- Wetterbricht
- POSTKasten
- Gewinne STICK
- Satz & Layout
- Cheffe, Ansager & Il Genio de la Mathematica

!invest_vote

!BEER !MARLIANS !SHOP !DERANGED !COFFEEA und !trdo !LOTUS !SAND !engage 22 !TALENT oder !TLNT !GEEK !GOD !MEME !WEED !giphy pippi

und !PIPPILANGSTRUMPF




giphy is supported by witness untersatz!


Hey @quekery, here is a little bit of BEER from @meins0815 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@meins0815 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@meins0815 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

!invest_vote !BEER


Hey @quekery, here is a little bit of BEER from @balte for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@balte denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@balte thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

coffeea Lucky you @quekery here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness

  ·  8 months ago (edited)

@schlees hat geschrieben bzw. mitgewirkt:


- Korrekturlesen unter Hochdruck
- News in Shorts
- Mangostreifenversorger (Anm. d. R.: Sind getrocknet.)

@meins0815 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@meins0815 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

!invest_vote !BEER

!BEER


Hey @balte, here is a little bit of BEER from @indextrader24 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.


Hey @schlees, here is a little bit of BEER from @balte for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@balte denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@balte thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

!invest_vote

!BEER !MARLIANS !SHOP !DERANGED !COFFEEA und !trdo !LOTUS !SAND !engage 22 !TALENT oder !TLNT !GEEK !GOD !MEME !WEED !giphy pippi

und !PIPPILANGSTRUMPF




giphy is supported by witness untersatz!

@mima2606: Die Gerüchteküche brodelt! Heute nur ein Thema! Es kam schon vor mehreren Wochen auf und scheint sich jetzt zu bestätigen. Nein gerade erreicht uns noch ein Thema das sind ein Paar oder 2 (Zwei) oder so ähnlich!!! Die Steemillu wurde vom Axel Springer Verlag gekauft und arbeitet unabhängig weiter.

STEEMillu: Copie Paste von @miketr?

Ich bin Schuld!

Nur aufgrund meiner (FAKE?) News das @steemillu an blöd.de verkauft wurde, hat sich @justinsunsteemit zum Kauf von Steemit entschlossen! ;-)

Nachdem @ned ja in der aktuellen Ausgabe als steemboy der Woche geehrt wurde schlage ich @justinsunsteemit für den steemboy der Woche vor und übersende ein intimes Foto welches jeder kennt:

sun3.JPG

[@smooms] Funfact: Es besteht die Möglichkeit einem STEEMy einen Platz als STEEMBoy zu kaufen. Für nur 2 STICK kann dieser Platz in der nächsten Ausgabe ihm gehören. ;)

Liebe Redaktion!

Ich habe euer Geheimnis ausgeplaudert!

Sehr umfangreiche Ausgabe wieder einmal !invest_vote

Weiterhin viel Spaß und Erfolg

https://esteem.app/deutsch/@der-prophet/aufgedeckt-der-prophet-war-undercover

👍👍👍

Hat Spaß gemacht zu lesen!

Abo !

Schöne Ausgabe.
Gruß vom @bitandi

[@quekery] *doppelt hält besser ;)

Erst mal danke für meinen Gewinn. (Den ich auch nicht verstehe, ist wahrscheinlich auch ein sogenannter Token, also nichts fassbares, oder? 😎 - aber da ihr mich ja jetzt öffentlich als Nullmerker hingestellt habt, ist das jetzt auch egal!) Allerdings habe ich diese Illu besser lesen und verstehen können - ich hab ja auch die Verkaufsaktion mitbekommen. Ich bin also auf dem aufsteigenden Ast und probiere mal ein Abo.

Der nächste große Stress hier.
🙈😂

Eine wirklich tolle Ausgabe! Ihr habt das was die Steemians die Woche beschäftigt habt einfach und gut mit Eurer Portion Satire ohne aber die Ernsthaftigkeit zu verlieren auf das Papier gebracht. Gerade für die Neuen User oder auch die User den das einfach zu viel die Woche war sind dank Euch gut informiert. LG Michael

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

@der-prophet denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@der-prophet thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Schöne Ausgabe.
Gruß vom @bitandi

!invest_vote !BEER

@balte denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@balte thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Congratulations @steemillu! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You received more than 15000 upvotes. Your next target is to reach 20000 upvotes.

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:

Valentine's day challenge - Give a badge to your beloved!
Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!

Ihr habt für Eure hervorragende Arbeit mehrere Upvotes erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird. Unser Upvote zieht ein Curation Trail von vielen Followern hinter sich her!!!